Affiliate Disclaimer

Affiliate-Marketing ist der neue Standard für viele Websites. Wenn Sie mit Affiliate-Marketing vertraut sind, wissen Sie, dass ein Affiliate ein oder mehrere Produkte oder Dienstleistungen anbietet und Geld erhält, wenn seine oder ihre Website angeklickt wird. Bei einem Blog geschieht dies über einen Link wie diesen: Die Frage ist also: Folgt ihr diesem Link oder nicht? In meinem Fall kenne ich die Antwort auf diese Frage nicht. Und es gibt keine gute Möglichkeit, es zu wissen. Aus diesem Grund habe ich keine Möglichkeit, den Unterschied zwischen den beiden Arten von Links zu erkennen. Für mich ist ein Affiliate-Link eine Bestätigung meiner Produkte, ohne dass ich tatsächlich auf den Link klicken muss. Das Problem ist: Wie kann man den Unterschied zwischen einer Anzeige und einer Billigung erkennen, denn beide sind nur Werbung?Nun, um dieser Diskussion willen, sagen wir, dass man eine Anzeige für etwas sieht. Das Problem dabei ist, dass die Anzeige nicht mit einer Billigung gleichzusetzen ist.

Wenn Sie über unsere Links einkaufen, wird Ihnen keine Gebühr berechnet.

Dosierung: Dosierung: 2g pro Pfund Körpergewicht (oder etwas weniger, wenn Sie das Körpergewicht einer großen Katze haben) Dauer: 1-2 Stunden. Der Betrag hängt davon ab, wie viele Tage Sie der Katze erlauben werden, sich zu erholen. Dies hängt von der Häufigkeit des Durchfalls ab. Wann Sie einen Tierarzt aufsuchen sollten: Wenn Sie sich Sorgen um das Gewicht Ihrer Katze machen, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Ursachen der Verstopfung

Verstopfung kann durch viele verschiedene Faktoren verursacht werden. Dazu gehören eine Vielzahl von Krankheiten (Malabsorption), Nahrungsmittelallergien, schlechte oder unverfälschte Lebensmittel und übermäßige Wasseraufnahme. Ihre Katze kann eine chronische Erkrankung wie Nierenerkrankung, Diabetes, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen haben, die zur Verstopfung beiträgt. Andere Ursachen sind unter anderem:

Magenerkrankung Der Magen (Ösophagus) kann sich entzünden, was zu einer Magenverengung führt. Wenn Sie eine Katze mit einer schweren Verstopfung gesehen haben, kann dies mit Magengeschwüren oder einer Mageninfektion zusammenhängen.